Startseite | Impressum | Datenschutz



Ich bin frei geworden von vielen Bindungen und Süchten, indem ich durch den Dienst von Ivo Sasek lernen durfte, wie man den nächsten Schritt für sein Leben von Gott erkennt und auch gehen kann.

Es ist meiner Meinung nach sehr schade dass vieles in der Öffentlichkeit bewusst verschwiegen wird. So habe ich mich von einigen Lebenslügen getrennt und musste mich den neu gefundenen Wahrheiten stellen. Ich durfte erfahren dass es einen klaren Weg gibt. Diesen Weg kann ich aber nicht alleine gehen, es erfordert die Zusammenarbeit sehr vieler Menschen. Der Herr Jesus sagt z.B. in Mth 12, 26 daß ein Reich nur bestehen kann wenn Einigkeit herrscht. Zwiespalt hat hier keinen Platz mehr. So fand ich in die OCG, wo unter dem Dienst von Ivo Sasek auch mir die Augen geöffnet wurden für die Zeichen unserer Zeit.

Ich hatte damals die Möglichkeit, mich auf all das einzulassen, und hab mich dafür entschieden. Mein Traum schien sich erfüllt zu haben, doch kam ich mir trotz allem immer fehl am Platz vor .....kein Wunder, denn mein Platz ist nirgendwo sonst als an dem Ort von dem ich, wegen all dem Streit und der schlechten Atmosphäre, immer fliehen wollte.... ------------------> in meiner Familie!!!

Hallo und herzlich willkommen auf meiner Homepage! Du bist genau richtig hier, um über obige Vorwürfe die Wahrheit zu erfahren. Mein Name ist Bernd Tittel, und ich bin seit dem Jahr 2000 "gefangen" in dieser herrlichen Sekte namens OCG. Ich kenne Ivo Sasek, den angeblichen Kinderprügler, Kinderschänder und hochgefährlichen Sektierer persönlich sehr gut. Ist es doch Ivo Sasek, der mich aus einem gesetzlichen, buchstabenabhängigen Christsein befreit hat.

Ich durfte durch den Dienst von Ivo Sasek erleben & lernen, dass ich gelebt, gefühlt und gedacht werde vom Herrn des Lebens, und das ist schlicht das Befreiendste und (Ent-)Spannendste, was es überhaupt gibt und Mega-Freude macht! Lass auch Du Dich begeistern und komme mit!!!

Die organische Christus Generation ist bunt gemischt, Christen aus allen Lagern sind präsent, eine Diskussion über Lehrmeinungen gab es noch nie. Weil wir uns gemeinschaftlich nach der Herrschaft seines Friedens in einem Leib als oberste Instanz ausrichten, braucht es eine Diskussion in dieser Form nicht.

Als ich das erste Mal die OCG kennen lernte, wusste ich nichts von den vielen Vorwürfen, die Ivo Sasek gemacht werden. Ich hatte einfach in meiner Gemeinde von Ivo Sasek erfahren und wollte das Werk kennenlernen. So fuhr ich völlig unvoreingenommen nach Walzenhausen und nahm auch gleich an einer Bemessung teil. Was ich hier erlebte, war total einmalig, weil es mein Leben verändert hat.

Sekten haben einen einzigen Führer! Das stimmt. In der OCG ist Ivo Sasek eine starke Führungspersönlichkeit. Aber auch er schwört die Mitglieder immer wieder auf einen höheren Führer ein: Der Friede Gottes! An ihm zeigt sich, ob unser Denken, Reden, Handeln, ... Gottes Art und Willen entspricht. Dieser gemeinschaftlich spürbarer Friede ist auch Schiedsrichter aller Entscheidungen.

Wir lieben Musik und haben von klein auf Hausmusik gemacht. Weil es so selten Familien gab, die als ganze Familie Musik machten, wurden von uns "Die Wedels" auch Aufnahmen produziert. Als wir aber die Familie Sasek 2002/2003 kennenlernten erkannten wir, dass die Musik erst dann richtig Musik ist, wenn Ehe, Familie, Kindererziehung in Harmonie und Einklang kommen. Die Musikharmonie ist der Ausdruck der inneren Harmonie in Ehe und Familie.

Im jahrelangem Teamwork mit Elias Sasek (Sohn von Ivo) konnte ich viel von ihm lernen. Besonders danke ich ihm dafür, dass er mir vorgelebt hat, wie man den Problemen nicht aus dem Weg geht, sondern ihnen tief ins Auge sieht, und sie bezwingt. Ich hätte früher nie gedacht dass ich von einem 17 jährigen der 7 Jahre jünger ist als ich so viel fürs Leben lernen kann. Elias, es macht richtig Spaß mit dir.

Ich möchte von meinen persönlichen Erlebnissen mit der OCG und der Familie Sasek berichten: Im März 2000 besuchte ich einen Besuchertag von Ivo Sasek. Was ich dort erlebte, kann ich nur so ausdrücken: Ich hörte die Predigt und wurde tief in meinem Herzen berührt und überzeugt von dieser Wahrheit. Da ich in meinem Glaubensleben stagnierte und wissen wollte wieso, nahm ich an einer Bemessung teil. In meinem Herzen erkannte ich welch ein eigenwilliger, individualistischer Mensch ich bin. Ich war darüber erschüttert und konnte umkehren.

Gott sei Dank haben wir ziemlich bald nach der Heirat die OCG, Ivo Sasek und den Dienst kennengelernt. So wurden wir gelehrt, dass in der Ehe andere Gesetzmäßigkeiten herrschen als im Ledigen-Dasein. Wir wurden gelehrt, wie man Kinder in die Mündigkeit hinein erzieht und wie man nach dem Frieden an der Basis (Familie) geht, ihn aufrichtet und bewahrt.