Startseite | Impressum | Datenschutz



Als ich das erste Mal die OCG kennen lernte, wusste ich nichts von den vielen Vorwürfen, die Ivo Sasek gemacht werden. Ich hatte einfach in meiner Gemeinde von Ivo Sasek erfahren und wollte das Werk kennenlernen. So fuhr ich völlig unvoreingenommen nach Walzenhausen und nahm auch gleich an einer Bemessung teil. Was ich hier erlebte, war total einmalig, weil es mein Leben verändert hat.

Ich kann gar nicht genug danken, dass ich nun die Kostbarkeit des Organismus entdeckt habe! Laut Duden wird „organisch“ so erklärt: 1) belebt 2) gegliedert 3) gesetzmäßig geordnet. Das erlebe ich nun live in der Organischen-Christus-Generation, die keine neue Denomination darstellt, sondern eine weltweite Bewegung aus allen Denominationen ist.

Meinen Beruf kann ich fast 1-zu-1 auf das Leben uns Menschen übertragen. Unser Leben ist verschiedenen Einwirkungen und Belastungen ausgesetzt. Da habe ich Eigenlasten zu tragen und bin auch Einwirkungen von aussen ausgesetzt. Jeder Mensch kennt das auch in seinem persönlichen Leben. Genauer gesagt, lege ich hohen Wert auf eine tragfähige Beziehung zu meiner Frau, zu meinen Kindern und zu anderen Menschen.

Ich durfte durch den Dienst von Ivo Sasek erleben & lernen, dass ich gelebt, gefühlt und gedacht werde vom Herrn des Lebens, und das ist schlicht das Befreiendste und (Ent-)Spannendste, was es überhaupt gibt und Mega-Freude macht! Lass auch Du Dich begeistern und komme mit!!!

Ich möchte von meinen persönlichen Erlebnissen mit der OCG und der Familie Sasek berichten: Im März 2000 besuchte ich einen Besuchertag von Ivo Sasek. Was ich dort erlebte, kann ich nur so ausdrücken: Ich hörte die Predigt und wurde tief in meinem Herzen berührt und überzeugt von dieser Wahrheit. Da ich in meinem Glaubensleben stagnierte und wissen wollte wieso, nahm ich an einer Bemessung teil. In meinem Herzen erkannte ich welch ein eigenwilliger, individualistischer Mensch ich bin. Ich war darüber erschüttert und konnte umkehren.

Die OCG heisst eigentlich Organische- Christus- Generation. OCG ist eine geistliche Wirklichkeit, die die Vollendung des weltweiten Christus- Organismus zum Ziel hat. Praktisch ist sie deshalb auch eine internationale christliche Familienhilfe, die von Ivo Sasek erneut "ausgegragben" wurde. Was uns daran begeistert, sind nicht leere Floskeln irgendeines Predigers, sondern viel mehr die Lebensweise von Ivo, seiner Familie und seinen Mitarbeitern.

2009 war ich mit Ivo, Anni und seinen 11 Kindern und ein paar anderen Helfern auf Missiontournee um dort das Oratorium "Vollkommenheit" zu zeigen. Ich habe es mal ausgerechnet: Ich bin ca. 120 Stunden mit Ivo und seiner Familie in einem Bus auf engstem Raum gefahren, und kann sagen: Es war mega schön. Ivo ist ein wahrer Herzensmensch. Es hat mich sehr angesprochen wie herzlich Ivo mit seiner Frau und seinen Kindern umgeht. Die Familie hat mich richtig begeistert, was da für eine Harmonie in der Familie herrscht - sie sind wirklich ein Herz und eine Seele.

Da ich selbst aus einem scheinbar christlichem, aber zerrüttetem Elternhaus komme -und daher vorbelastet war- so waren unsere ersten Ehejahre wenig von Harmonie geprägt. Doch durch den Glauben an Jesus Christus und den Dienst von Ivo Sasek kommt immer mehr Harmonie und Frieden in unsere Ehe hinein. In der OCG kommen wir unserem Wesen auf die Schliche, erforschen die Ursachen und suchen gemeinsam den Frieden Gottes in unseren Entscheidungen und im täglichen Leben.

Mit den Herausforderungen, Problemen und Konflikten, die unser Ehe- und Familienleben mit sich brachte wussten wir nicht umzugehen. Rückblickend können wir nur sagen: Unsere Ehe wäre voraussichtlich gescheitert und wir hätten keine vier wundervollen Kinder. Wir sind so froh, die Familie Sasek kennengelernt zu haben. Durch den Dienst von Ivo Sasek und das wunderbare Vorbild der Familie Sasek fanden wir zu einem harmonischen Ehe- und Familienleben.

Hey wache endlich mal auf und schaff dein falsches Bild aus deinem Kopf, was gesagt oder geschrieben wird! Die OCG ist unsere Familie, da sind wir zu Hause! Träumst du noch von einer Familie, wo du dich zu Hause fühlst? Träume nicht mehr, erlebe es ständig im Hier und Jetzt! Daher ganz einfach; komm und lerne uns kennen!

Von Anfang an spürte ich, dass sie vom Herzen her den Weg mit Gott gingen und es war bei weitem nichts gedrückt oder aufgezwungen. Zum ersten Mal erlebte ich, dass sogar schon als Kind eine echte Herzensbeziehung zu Jesus möglich ist- und dies nicht in der Theorie oder nur am Sonntag, sondern ganz praktisch im Alltag.

Die organische Christus Generation ist bunt gemischt, Christen aus allen Lagern sind präsent, eine Diskussion über Lehrmeinungen gab es noch nie. Weil wir uns gemeinschaftlich nach der Herrschaft seines Friedens in einem Leib als oberste Instanz ausrichten, braucht es eine Diskussion in dieser Form nicht.