Zusammen mit Saseks waren wir 2 Wochen lang mit den Bussen auf engstem Raum unterwegs. Trotzdem, dass wir ein recht gestrafftes Programm hatten (Viel gereist, Besprechungen, Technik Auf- und Abbaus, Planungen, Einsätze ..., ...) hat rundum ein liebevoller Umgang dominiert und ich möchte dir in wenigen Worten mitteilen, wie ich Saseks diese 2 Wochen erlebt habe: ( Und auch sonst immer erlebe :-))

Punkt 1: Ivo Sasek beraubt uns - unserer Unzufriedenheit in jeder Hinsicht Punkt 2: Ivo Sasek befiehlt uns - zuerst selber ein Vorbild zu sein, bevor wir anderen predigen Punkt 3: Ivo Sasek ist der Letzte - der uns an sich binden würde, vielmehr eifern wir seinem Vorbild nach

Es ist erstaunlich wie sehr unsere aufgeklärte Gesellschaft sich tatsächlich vor Aufklärung fürchtet. Viele plappern grundsätzlich lieber irgendwelchen Internetpropagandisten nach, die Angst vor einer mündigen Gesellschaft haben. Nach meinen ersten Kontakten und Recherchen zur OCG und über Ivo Sasek erlebte ich, wie sich die Welt um mich herum zu "spalten" begann. Und das nur, weil sich keine der Anschuldigungen bestätigt hat und ich positiv Stellung über die OCG bezogen habe. So geht es allen, die Lügen aufdecken, die Wahrheit bezeugen und sich konsequent dazu stellen.

Es kam zu dem Punkt, wo nur noch eines in uns übrig blieb: Herr, Dein Wille geschehe, was Du möchtest, das tue. Und dann die Zusammenführung mit der OCG(Organische Christus Generation) und Ivo Sasek. Vieles war anders, als wir bis her gewohnt waren, aber die zwei Dinge wurden sofort klar: hier ist eine wirklich funktionierende Familie, die ein echtes christliches Leben in der Praxis führt.

Als ich Ivo Sasek, seine Familie und die OCG kennenlernte, habe ich zum ersten Mal gesehen und erlebt, wie man sich nicht nur wünscht nach dem Willen Gottes zu leben sondern dass es tatsächlich möglich ist in Frieden und Harmonie nach den Maßstäben Gottes mit Freude zu leben. Ich bin sehr dankbar für den Dienst von Ivo Sasek und die OCG, denn es hat ein Prozeß der Wiederherstellung in mir begonnen, indem ich lerne, auf meinen Nächsten zu schauen, was dient ihm und dem Gesamten und komme so weg von mir, von meinem um mich Selbstdrehen.

Meine Sehnsucht mehr von Gott zu erleben, war tief in meinem Herzen. Ich war gläubig und in der Gemeinde ein Teil von allem, aber ich wusste, da muss es mehr geben. So hatte ich im Jahr 2000 durch eine Glaubensschwester erfahren, dass Ivo Sasek nach Heufeld bei Bad-Aibling kommt. Als ich ihn predigen hörte, wusste ich sofort, dass es die Wahrheit ist und meine Suche hier ein Ende hat. Von dieser Zeit an wollte ich auch dieses pure Leben aus Gott haben.

Kann es sein, das Ivo Sasek und seine Familie strickt nach Ordnungen leben und dabei wirklich Freude haben? Kann das wirklich sein, dass es eine Gemeinschaft von über 1000 Leuten gibt, in der alles harmonisch und friedlich abläuft? Kann es sein, dass es in der OCG nie Uneinigkeiten wegen verschiedenen Ansichten oder Auslegungen der Bibel gibt?...

Deshalb ist es unser Verlangen zu bezeugen, dass gescheiterte Ehen und Familien wiederhergestellt und richtig funktionieren können. Das verdanken wir einem treuen Mann, Ivo Sasek. Er lehrt nicht nur, wie es geht, sondern lebt es mit seiner Familie konsequent vor. Unter diesem Dienst ist auch unsere Ehe und Familie, sowie viele tausend andere, lebensbejahend und glücklich geworden! Nur heile Familien haben die Chance und bieten ein haltbares Fundament, um in dieser Welt überleben zu können.

Hey wache endlich mal auf und schaff dein falsches Bild aus deinem Kopf, was gesagt oder geschrieben wird! Die OCG ist unsere Familie, da sind wir zu Hause! Träumst du noch von einer Familie, wo du dich zu Hause fühlst? Träume nicht mehr, erlebe es ständig im Hier und Jetzt! Daher ganz einfach; komm und lerne uns kennen!

Was wir Dir, lieber Leser, sagen möchten ist, die Herrschaft Gottes beginnt nicht irgendwo außerhalb, sondern unmittelbar bei einem selbst, in der Ehe und Familie, und setzt sich von hier aus fort in die ganze Welt. Der Beginn ist an der Basis, da ist das göttliche Fundament.

Ich kenne Ivo Sasek seit acht Jahren. Er und seine ganze Familie sind für mich ein rießiges Vorbild, wie ein wahrhaftiger, christlicher Glaube gelebt werden kann. Ivo Sasek ist wohl der liebevollste Vater den ich nur kenne. Irgendwelche anders lautenden Behauptungen sind absolut nicht wahr!

Die OCG heisst eigentlich Organische- Christus- Generation. OCG ist eine geistliche Wirklichkeit, die die Vollendung des weltweiten Christus- Organismus zum Ziel hat. Praktisch ist sie deshalb auch eine internationale christliche Familienhilfe, die von Ivo Sasek erneut "ausgegragben" wurde. Was uns daran begeistert, sind nicht leere Floskeln irgendeines Predigers, sondern viel mehr die Lebensweise von Ivo, seiner Familie und seinen Mitarbeitern.